Zweimal knapp am Turniersieg vorbei – Zweite Plätze in Oberndorf und Harburg

Posted on

Sieben Teams waren zur Einweihung der neuen Pflasterbahnen in Oberndorf geladen. Unter Ihnen auch ein Quartett vom VSC Donauwörth.
Michael Schröttle, Wolfgang Rösch, Josef Faul und Gerald Zajitschek stellten sich den anderen Teams aus Bäumenheim, Münster, Nordheim, Bertoldsheim, Rain und Gastgeber Oberndorf.

Gegen Bertoldsheim, Bäumenheim und Rain sprangen deutliche Erfolge heraus. Gegen den SV Nordheim ein mühsamer Sieg und gegen Münster und Gastgeber Oberndorf setzte es knappe Niederlagen, die man selbst zu verschulden hatte. Man probierte jeweils das Schwierigere, da man natürlich das optimale herausholen wollte und musste am Ende dann den Kürzeren ziehen.

Bester Mann an diesem Tag war Leonhard Kempter auch wenn Ihn gerade im entscheidenden Moment Fortuna verließ.
Überhaupt war die Leistung der vier Schützen sehr zufriedenstellend.

Gastgeber Oberndorf siegte somit mit 8: 4 Zählern und einer Stocknote von 1,813 vor dem VSC mit ebenfalls 8:4 Punkten und der Stocknote von 1,587 und den gleichfalls punktgleichen Münsteranern, die es auch auf 8: 4 Punkte brachten und eine Stocknote von 1,410.

Eine Woche später, dann auf den ebenfalls neuen Pflasterbahnen des TSV Harburg trafen 11 Mannschaften am Vormittagsturnier aufeinander um den Sieg herauszuspielen.

Hier trat für die Kreisstädter, Wolfgang Rösch, Josef Faul, Achim Schreiber und endlich mal wieder Peter Stampfer an.
Peter sollte sich dabei als konstantester VSC-Spieler herauskristallisieren.

Nach dem Auftaktsieg gegen Friedberg folgten zwei völlig unnötige Niederlagen gegen Hausen und Holzkirchen, als zwei Schützen sich kurzzeitig „Von der Rolle“ präsentierten.
Doch man fing sich und sämtliche Spiele danach (Spiel 4 bis 10) wurden anschließend sicher gewonnen.

Lediglich der TV Lauingen sollte mit nur einer Niederlage (gegen den VSC!) an diesem Tag noch besser sein!

Fazit : „Bravo“ – für diese tolle Platzierung!
Der Endstand :
1. TV Lauingen 18: 2 Punkte
2. VSC Donauwörth 16: 4 Punkte
3. SV Tagmersheim 14: 6 Punkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.