Und noch ein Turniererfolg zum Saisonabschluß

Posted on

Donauwörths Stockschützen auch in Obermeitingen ungeschlagen

Gespannt fuhren Achim Schreiber und Gerald Zajitschek erstmals nach Obermeitingen zum gleichzeitigen Abschluss der Sommersaison 2017.

Auf den überdachten Bahnen, waren meist Teams aus dem Kreis 400 oder aus der Landsberger Gegend am Start.
Die VSCler sollten sich an diesem Tag von ihrer besten Seite zeigen und ließen keinem der acht Gegner nur den Hauch einer Chance.

Moar Achim Schreiber bei der Arbeit.

Nacheinander wurden Planegg-Geisenbrunn (26:8), der SV Reutte/Tirol (33:5), der SC Egling (35:3), der Gastgeber SSV Ober-
meitingen (22:10), der SV Mehring (19:3), der SV Erpfting (26:6), der TSV Klosterlechfeld (22:10) und zum Abschluss der MSV Olching (23:3) regelrecht deklassiert.

Mit der sagenhaften Stocknote von 4,29 und 16:0 Punkten distanzierten die Kreisstädter die Gegner sehr deutlich und feierten zum Abschluss der Saison den neunten Turniererfolg.

Das Endergebnis :
1. VSC Donauwörth 16: 0 4,292
2. SC Egling 13: 3 1,449
3. SV Reutte/Tirol 12: 4 1,412
4. SSV Obermeitingen 7: 9 0,727
5. EC Planegg-Geisenbrunn 6:10 1,183
6. SV Erpfting 6:10 0,572
7. MSV Olching 5:11 1,038
8. SV Mering 5:11 0,583
9. TSV Klosterlechfeld 2:14 0,383

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.